Teilnahme

Der «Contest 17 – Thurgau rockt» richtet sich an alle musikbegeisterten Jugendlichen, welche ihren Auftritt von einer Fachjury beurteilen lassen möchten.

Dies sind:
› Bands (Duo bis Big-Band)
› Singer/Songwriter
› Solo-Musikerinnen/Musiker und Musikerinnen/Musiker

Die Altersbegrenzung für alle Teilnehmenden ist 20 Jahre, d.h. bis und mit Jahrgang 1997. Playbacks oder Begleitungen durch Erwachsene oder Lehrpersonen sind nicht zugelassen. Der Einsatz von Loop-Geräten oder anderen der Musik dienenden Effekt-Geräten ist erlaubt.

Mindestens die Hälfte der Teilnehmenden muss im Kanton Thurgau wohnhaft sein oder im Thurgau Musikunterricht erhalten. Es gibt keine Kategorien. Musikstudierende im Vollstudium sowie Berufsmusikerinnen und -musiker sind von der Teilnahme ausgeschlossen.


Anmeldeschluss

Freitag, 3. März 2017

Vorausscheidung

Samstag, 29. April 2017
Sonntag, 30. April 2017

Theaterhaus Thurgau in Weinfelden

Finale

Sonntag, 25. Juni 2017
Eisenwerk Frauenfeld
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld


Ziel

Der «Contest 17 – Thurgau rockt» hat das Ziel, junge Musikerinnen und Musiker zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihre Fähigkeiten vor Publikum unter Beweis zu stellen und weiter zu entwickeln.

Eine differenzierte Jurybeurteilung wird nach dem Auftritt an alle Teilnehmenden sowohl mündlich als auch schriftlich weitergegeben.


Contest 13